SOS-Kinderdörfer

„Wir haben vor der eigenen Haustür noch jede Menge zu tun!“ Am 21. Mai ist „Welttag der kulturellen Vielfalt und Entwicklung“ – ein Tag, den die Welt angesichts von Kriegen und Rassismus bitter nötig hat

  • Telefoninterview mit SOS-Kinderdörfer-Vorständin Lanna Idriss

„Dieser Film ist grandios zart und grandios roh zugleich!“ – beim DOKfest in München (4. bis 22. Mai) erhält „Children of the Mist“ den Preis der SOS-Kinderdörfer und bekommt damit die große Bühne, die er verdient

  • Telefoninterview mit Professor Heribert Prantl (Süddeutsche Zeitung), Jury-Mitglied beim DOK.fest

Wir können gar nicht genug lachen – gerade in düsteren Zeiten! Warum Lachen so gesund und befreiend ist und vor allem für Kinder in schwierigen Zeiten so enorm wichtig ist ("Weltlachtag" am 1. Mai)

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Am 8. Mai ist Muttertag! Ist dieser Tag noch zeitgemäß oder ist es ein Tag, der überholte Rollenbilder vermittelt und in die Mottenkiste der Geschichte gehört?

  • Telefoninterview mit SOS-Kinderdörfer-Vorständin Lanna Idriss

Die Folgen von Katastrophen wie in der Ukraine oder im Ahrtal ließen sich ohne freiwillige Helfer nicht lindern! Mindestens 16 Millionen Deutsche engagieren sich unentgeltlich in der Freizeit – am 20. April ist „Tag der Anerkennung von Freiwilligkeit“

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Die Hilferufe aus aller Welt werden lauter und dringlicher! Steigende Preise, ausbleibende Rohstoff- und Lebensmittellieferungen sorgen in Afrika, Teilen Asiens oder Mittelamerikas für zunehmende Probleme – der Ukraine-Krieg und seine dramatischen Folgen!

  • Telefoninterview mit SOS-Kinderdörfer-Vorständin Lanna Idriss

Selbst Ruanda hat mehr Frauen in Führungspositionen als Deutschland, ein Armutszeugnis! Am 8. März ist „Internationaler Frauentag“

  • Telefoninterview mit SOS-Vorständin Petra Horn

Weltweit werden rund 7.000 Sprachen gesprochen, doch viele sind vom Aussterben bedroht und das ist ein großer kultureller Verlust! Am 21. Februar ist „Tag der Muttersprache“

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Kaum Geld für Essen, das Tablet fürs Homeschooling unbezahlbar, die Klassenfahrt ein ferner Traum – für Millionen Kinder ist das Realität! Am 20.02. ist "Welttag der sozialen Gerechtigkeit"

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

„Angst und Hilflosigkeit sind an der Tagesordnung!“ Der drohende Krieg in der Ukraine bereitet den SOS-Kinderdörfern in Kiew und Luhansk große Sorgen – Notfallpläne liegen bereit

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

„Eine Liste der Schande!“ Weltweit werden völkerrechtswidrig rund 250.000 Kindersoldaten eingesetzt – am 12. Februar ist „Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten“

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Jung verheiratet, Mutter geworden, einen Job angenommen …! Corona hat die Schulbildung von Millionen armen Kindern und Teenies abrupt beendet ("Intern. Tag der Bildung" am 24.01.)

  • Interview mit SOS-Sprecherin Leonie Fößel

Selbst virtuelles Knuddeln tut in diesen schweren Corona-Zeiten gut! Nähe, Wärme, menschliche Berührungen sind unglaublich wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden - am 21.01. ist "Weltknuddeltag"

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Über 80 Millionen Menschen suchen einen sicheren Ort zum Leben – fast zwei Jahre Corona-Pandemie hat die Situation verschärft! „Welttag der Migranten und Flüchtlinge“ (16.01.)

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Weihnachten ist für mich ... Zeit, einmal Bilanz fürs abgelaufene Jahr zu ziehen und ganz viel Kindheitserinnerung!

  • Interview mit Autorin und SOS-Unterstützerin Laura Karasek

Ausgebeutet bis zum …! Migranten machen oft die Jobs, die keiner machen möchte, werden vielfach diskriminiert und leiden besonders unter den Folgen von Corona ("Tag der Migranten" am 18.12.)

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

„Die Solidarität hat uns absolut positiv überrascht!“ Trotz Corona, trotz eigener Sorgen spenden die Deutschen so viel wie nie zuvor – am 20.12. ist „Tag der Solidarität“

  • Telefoninterview mit SOS-Vorständin Petra Horn

Frauen, ethnische Minderheiten, Migranten … Millionen Menschen weltweit leider unter Menschenrechts-Verletzungen, auch in Europa! Am 10.12. ist „Tag der Menschenrechte“

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

"Lasst die Schulen und Kitas offen!" Die Fehler aus den Anfangstagen der Pandemie dürfen nicht wiederholt werden, denn die Folgen sind dramatisch – am 8.12. ist „Tag der Bildung“

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

SOS-Kinderdörfer-Xmas 2021: Weihnachten ist cool … weil man für die Geschenke nichts bezahlen muss! Was Kinder an Weihnachten lieben

  • Kinder-Töne: Weihnachten ist super-duper weil alles so gut riecht!
  • Kinder-Töne: Weihnachten ist so schön rot und kuschelig warm
  • Kinder-Töne: Die Weihnachtszeit ist voller Freude und Glücksgefühle
  • Kinder-Töne: Für mich ist an Weihnachten die Familie das Allerwichtigste

SOS-Kinderdörfer-Xmas 2021: Weihnachten ist uncool … wenn der Weihnachtsmann wieder mal zu spät kommt! Was Kinder an Weihnachten nervt

  • Kinder-Töne: Gar nicht geht, wenn der Weihnachtsmann zu spät kommt
  • Kinder-Töne: Ich finde es nicht cool, wenn man so lange auf Geschenke warten muss
  • Kinder-Töne: Ich finde es doof, wenn Kinder nicht an den Weihnachtsmann glauben

Alle drei Tage wird in Deutschland eine Frau von ihrem Partner bzw. Ex-Partner getötet - Corona hat innerfamiliäre Gewalt noch befeuert! (25.11. "Tag gegen Gewalt an Frauen")

  • Interview mit SOS-Sprecherin Leonie Fößel

Bessere Schulnoten und Merkfähigkeit, höhere Sprachkompetenz – Vorlesen bildet! Warum das Vorlesen für Kinder so schön und wichtig ist (Vorlesetag am 19. November)

  • Telefoninterview mit SOS-Sprecherin Lara Prölss

Andere Länder sind da deutlich weiter! Kinder haben viele Rechte, auch und gerade in Zeiten von Corona - „Tag der Kinderrechte“ am 20. November

  • Telefoninterview mit SOS-Kinderrechtsexperte Dr. Christian Neusser

Eine lustige Idee der Sanitärbranche? Leider Nein! Milliarden Menschen haben kaum oder keinen Zugang zu hygienischen WCs oder Duschen – am 19.11. ist „Welt-Toilettentag“

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Nett ist eben nicht die kleine Schwester von Scheixxe! Warum der „Welt-Nettigkeitstag“ (13. November) in Zeiten von immer mehr „Hate-Speech“ alles andere als überflüssig ist

  • Interview mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Corona, soziale Netzwerke, Straßenverkehr, Geflüchtete … der Ton wird rauer! Fehlt es in unserer Gesellschaft an Toleranz? Am 16. November ist „Internationaler Tag für Toleranz“

  • Interview mit SOS-Sprecherin Simone Kosog

Es kommt nicht alleine auf den materiellen Wert an! Besonders viel Freude machen Geschenke die von Herzen kommen und persönlich sind - am 8. November ist "Weltschenktag"

  • Telefoninterview mit SOS-Sprecherin Lara Prölss

Jede Minute sterben 11 Menschen auf der Welt an den Folgen von Hunger – alleine in Deutschland wandern jährlich 12 Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll! Am 16.10. ist "Welthungertag"

  • Telefoninterview (mobil) mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Kino, Klassenfahrt, Sportverein … ist nicht drin! Bei uns wachsen 2,8 Mio. Kinder in Armut auf, weltweit sind es 2 Milliarden Menschen - am 17.10. ist "Intern. Tag zur Beseitigung der Armut"

  • Telefoninterview (mobil) mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Fast 80% der Deutschen waschen sich seit Corona häufiger und gründlicher die Hände – in ärmeren Ländern fehlt es dafür oft schlicht an Wasser! Am 15. Oktober ist "Welttag des Händewaschens"

  • Telefoninterview (mobil) mit SOS-Pressesprecher Boris Breyer

Charity-Spot "Corona bedroht uns alle"

  • Spot (30 Sek.)
  • Reminder (9 Sek.)